Machine Vision

Der Begriff "Maschinelles Sehen" (gerne auch in

Englisch als "Machine Vision" bezeichnet) beschreibt

im Allgemeinen die computergestützte Lösung von

Aufgabenstellungen, die sich an den Fähigkeiten

des menschlichen visuellen Systems orientieren.

Vor allem werden maschinell sehende Systeme

derzeit in industriellen Herstellungsprozessen in

den Bereichen Automatisierungstechnik und 
Qualitätssicherung eingesetzt.

Weitere Einsatzgebiete finden sich z.B. in der

Verkehrstechnik - von der einfachen Radarfalle

bis hin zum "sehenden Fahrzeug" - und in der

Sicherheitstechnik (Zutrittskontrolle, automatische

Erkennung von Gefahrensituationen).

Ein typisches Machine Vision System besteht aus

einer Vielzahl von Komponenten verschiedenster

Hersteller. Vom Licht oder Laser über das Objektiv

und die Kamera bis hin zur Software und dem im

PC integrierten Frame Grabber.

 

Natürlich gibt es Anbieter von Machine Vision Komplettlösungen aber bei vielen Aufgaben macht es mehr als Sinn jede Komponente des Systems einzeln zu optimieren und die beste Komponente auszuwählen. Mit der Machine Vision Roadshow haben Sie die Möglichkeit mit verschiedenen Anbietern direkt vor Ort zu kommunizieren und die für Sie beste Lösung zu finden. Optimieren Sie Ihre Lösung!

Die Komponenten eines Machine Vision Systems
Kamera
 
  • Bayer oder Prisma Technologie

  • Frames / sec vs. Sensorgröße

  • Schnittstellen: Camera Link, CoaXpress, GigE Vision, USB, 10GigE


Aussteller: JAI A/S

Objektive
 
  • C-Mount und F-Mount Objektive

  • Große Auswahl von Bildkreisgrößen, Auflösungen und Brennweiten

  • Schock- und vibrationsfeste Objektive

 

Aussteller: Kowa Optimed

Licht
  • Bright- / Darkfield

  • Zeile / Fläche

  • Farb oder Monochrome

  • Dauer- und Blitzbetrieb

 

Aussteller: Büchner Lichtsysteme GmbH

Laser
 
  • Linienlaser / Punktlaser

  • Random Pattern Projector

  • 3D Bildverarbeitung

  • Laser Triangulation

  • StereoVision

Frame Grabber
 
  • Hochgeschwindigkeitsdatenerfassung in Echtzeit

  • CoaXPress und Camera Link

  • 100% GenICam Unterstützung –
    Plug & Play!

  • Kamera- und Softwareanbindung

 

Aussteller: Active Silicon Ltd.

IPC
  • Alle üblichen Kamera-Schnittstellen

  • Als AC und DC Version lieferbar

  • Front I/O Systeme


Aussteller: Pyramid Computer GmbH

Systemintegration
  • Effiziente und präzise Prüfroutinen

  • Software für Höchstleistungen in der industriellen Bildverarbeitung

  • passende Hardware für Ihre Anforderungen

  • maßgeschneiderte Systemintegration

  • Individuelle Lösungen

 

© 2019 Machine Vision team

info@mvroadshow.org

In Kooperation mit